Menu

Achterbahn der Gefühle

Komödie von Éric Assous

Diese Komödie hat alles, was französische Komödien so einzigartig macht: Genau gezeichnete Charaktere, einen raffinierten Handlungsaufbau, brillanten Stil und umwerfenden Wortwitz.                                                                                                             Nachdenkliche Zwischentöne und viele überraschende Wendungen halten den Zuschauer bis zum Schluss in Atem.


Sie trafen sich in einer Bar. Sie unterhielten sich und waren sich auf Anhieb sympathisch. Nun reizt ihn die Aussicht auf ein kleines amouröses Abenteuer in seinem Appartement. Dass sie um einiges jünger ist als er, stört dabei weder sie noch ihn. Nur dass er verheiratet ist, hat er ihr verschwiegen.
Eigentlich ist klar, wie es nun weitergeht – doch auf einmal kommt alles ganz anders. Die Dame übernimmt die Regie des Abends. Rasch wird klar, dass sie nicht das ist, was sie anfangs zu sein vorgab.

Achterbahn der Gefühle Achterbahn der Gefühle Achterbahn der Gefühle

Mitwirkende:

Auf der Bühne

Dirk Neumann, Schauspieler
Sarah Bauer, Schauspielerin

Hinter den Kulissen

Helfried Schöbel, Regisseur
Marlit Mosler, Bühnen- und Kostümbildnerin

Termine:

DO 28.12.2017 20:00 Uhr Karten